Wie kann ich derzeit helfen?

Niclas Stock Verein

Der Verein ist ganz jung und noch keineswegs soweit, dass „alles steht“. Daher sind wir auf tatkräftige Unterstützung angewiesen. Wer sich vorstellen kann, sich für den Verein zu engagieren, die*der liest weiter:

Derzeit befindet noch das AG Hannover über die Vereinseintragung. Bis dahin ist eine Mitarbeit bei uns nicht an eine Vereinsmitgliedschaft gekoppelt.

In der momentanen Phase haben wir mehrere Arbeitsgruppen mit folgenden Schwerpunkten:

Kooperationen

Hier werden die künftigen Bündnisse mit den sozialen Einrichtungen, Wohnheimen oder anderen gemeinnützigen Gruppen organisiert.

Ausbildung

Diese Gruppe stellt zusammen mit Anwält*innen ein Konzept für die Aus- und Weiterbildung unserer künftigen Berater*innen auf.

Beirat

Der Beirat stellt die juristische Supervision unserer Fälle sicher. Die Gruppe „Beirat“ spricht mit der Anwält*innenschaft in der Region um eine Zusammenarbeit zu organisieren.

Fundraising

Organisieren von Spenden, Fördermitgliedschaften etc.

IT, Website, PR

Nachdem die Webseite weitestgehend steht, soll ein Konzept zum Werben von Berater*innen an der juristischen Fakultät entwickelt werden. Außerdem soll eine digitale Mandatsverwaltung, die Datenschutz und Datensicherheit gewährleistet, aufgebaut werden.

Das ist der aktuelle Stand. Wir werden aber in Zukunft weitere Arbeitsgruppen einrichten. Wer sich in einer der Arbeitsgruppen engagieren möchte oder einfach allgemein Lust auf die Arbeit im Verein hat, die*der kann sich per Mail bei uns melden. Noch einmal der Hinweis, dass die Vereinsarbeit keineswegs von einem juristischen Studium abhängt.