Ringvorlesung im Wintersemester 16/17

Niclas Stock Veranstaltungen, Vorlesung

Auch in diesem Wintersemester findet wieder die Ringvorlesung im Flüchtlingsrecht statt.

Die Ringvorlesung ist eine Ergänzung zu unserem Ausbildungsprogramm und dient gleichzeitig der Fortbildung unserer Berater*innen. Sie richtet sich aber auch an die interessierte Öffentlichkeit.

ringvorlesung-ws1617-01 ringvorlesung-ws1617-02


Für kurzfristige Terminänderungen o.dgl. schaut bitte vor dem Termin hier vorbei.

Die Termine sind grundsätzlich öffentlich. Eine Anmeldung ist nicht erfoderlich.

Alle Termine finden um 19 Uhr statt.

Raum 003 (EG.) im Conti-Hochhaus, Königsworther Platz 1.

Termine

08.11.16, Amke Dietert (Amnesty International)

Die Lage in der Türkei und das EU-Türkei-Abkommen

Wurde am 10.1.2017 nachgeholt!

 

22.11.16, Paulo Dias (Rechtsanwalt)

Historische Entwickung des Asylrechts und aktuelle Tendenzen

 

06.12.16, David Brinkmann (Ethnomedizinisches Zentrum)

Gesundheitsversorung von Flüchtlingen

Wurde am 20.12.2017 nachgeholt!

 

17.01.17, Constantin Hruschka (Schweizer Flüchtlingshilfe)

Probleme und Grenzen in der Begleitung von Flüchtlingen

Der Termin muss leider ins Sommersemester verlegt werden.

 

31.01.17, Ulf Küch (Leiter der Kriminalpolizei Braunschweig)

Vorurteile und Realität im Bezug auf Flüchtlingskriminalität

 

Diesmal ist es leider zu einigen Ausfällen und Verschiebungen gekommen, für die wir um Entschuldigung bitten. In Zukunft werden wir eine Anmeldemöglichkeit vorsehen, so dass man sich bei Ausfällen und Verschiebungen benachrichtigen lassen kann.