Stellenanzeige: Studentische Hilfskraft

Niclas Stock Verein

Liebe Interessierte,

diesmal möchten wir uns in eigener Sache an Euch wenden – Ihr seid gefragt!

Wir suchen zum 01. August 2020 eine studentische Hilfskraft im Rahmen von 40 Stunden pro Monat (450-€-Job), die uns im Team der Mandatsverwaltung unterstützen darf. Dafür haben wir folgende Ausschreibung an Euch gerichtet:


Die Refugee Law Clinic Hannover e.V. sucht zum 01.08.2020 eine

Hilfskraft für die Mandatsverwaltung (m/w/d)

Die Vergütung erfolgt auf 450€-Basis (40h/Monat). Der Vertrag wird befristet angeboten, wobei eine längerfristige Zusammenarbeit angestrebt wird.

Aufgaben

  • Ansprechperson für Beraterinnen Betreuung und Zuweisung der eingehenden Anfragen von Mandantinnen
  • Regelmäßige Bürotätigkeiten
  • Selbstständige Kontrolle bestehender Fallakten
  • Zuteilung an Rechtsanwält*innen und Kontakt zum Beirat
  • ggf. Vertretung anderer Mandatsverwaltungsstellen

Anforderungen

  • Studierendenstatus (nicht zwangsweise an der Uni Hannover)
  • Engagement für Geflüchtete
  • Erreichbarkeit unter der Woche
  • Kenntnisse im Asyl- und Ausländerrecht
  • Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit

Wir bieten

  • Attraktiven und interessanten Arbeitsplatz bei einer gemeinnützigen, studentischen
  • Organisation
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Längerfristige Beschäftigungsoptionen
  • Offenes Team
  • Selbständiges Arbeiten

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr Interesse an einer solchen Stelle bei uns habt und ein Motivationsschreiben bis zum 15. Mai 2020 an uns sendet (mail@rlc-hannover.de). Fragt auch gerne in Eurem Bekanntenkreis nach und tragt unsere Ausschreibung nach außen, vielleicht ist ja jemand aktuell auf der Suche…

Bis dahin verbleiben wir mit sehr herzlichen Grüßen – bleibt gesund!

Eure RLC Hannover