Bewerbung für Ausbildung und Beratung 2017

Niclas Stock Beratung 0 Comments

Praxisorientiertes Ausbildungsprogramm, Fortbildungsangebote und Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements während und nach dem Studium

Auf der folgenden Seite findet ihr weitere Informationen zu unserem Ausbildungsprogramm im Wintersemester 17/18. Unten wird das Bewerbungsprocedere erklärt. Bitte beachtet die Frist bis zum 01.10.2017 24 Uhr.

 

Ausbildung und Beratung

Die Ausbildung unserer Berater*innen erfolgt jährlich zum Beginn des Wintersemesters. In sechs Tagesseminaren erhalten die zukünftigen Berater*innen einen Überblick über das Asyl- und Ausländerrecht. Ebenfalls sprechen wir über psychologische und kulturelle Aspekte der Beratung von Geflüchteten. Verschiedene Praxisübungen und die besonders enge Betreuung in der ersten Phase durch die Mandatsverwaltung helfen den Berater*innen beim Einstieg in die Beratungstätigkeit.
Die Beratung findet immer im Zweierteams statt. Ein Beratungsteam kann sich bei Fragen oder Problemen jederzeit an die Mandatsverwaltung oder an erfahrene Anwältinnen oder Anwälte wenden. Schließlich erfolgt eine regelmäßige fachliche Supervision. Jedes Team kann dabei jederzeit flexibel entscheiden, ob es neue Fälle annehmen möchte. So gewährleisten wir, dass das Engagement bei uns problemlos mit dem Studium vereinbar ist.Read More

Rechtsberatung auf Chios – ein Erfahrungsbericht!

Niclas Stock Veranstaltungen 0 Comments

Katrin Sass und Mirko Widdascheck, Grundungsmitglieder der Refugee Law Clinic Hannover, waren mit dem Projekt Refugee Law Clinics Abroad auf der Insel Chios, Griechenland und berichten von ihren Erfahrungen.

Freiwillige dieses Projekts leisten in wechselnder Konstellation seit einigen Monaten unersetzliche rechtliche Beratung für Geflüchtete direkt am Hotspot der Europäischen Union unmittelbar an der türkischen Küste. Unsere Referenten waren für knapp drei Wochen Teil des Teams und haben hautnah die Situation der Geflüchteten miterlebt, deren Geschichten gehört, die Verhältnisse vor Ort kennengelernt und können die tatsächlichen und rechtlichen Umstände erläutern. Kommt vorbei!

Conti-Hochhaus (1502), Königsworther Platz 1, 30167 Hannover
Raum 013 (Erdgeschoss)
26.09.2017 – 18 Uhr

Schulung zum Arbeitserlaubnis- und Sozialrecht am 07.10.2017

Niclas Stock Veranstaltungen, Vorlesung 0 Comments

Der Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V. und die Refugee Law Clinic Hannover organisieren eine Schulung zum Arbeitserlaubnis- und Sozialrecht, die sich an Haupt- und Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit richtet. Im Vortrag zum Arbeitserlaubnisrecht des Flüchtlingsrates Niedersachsen e.V. wird der Arbeitsmarktzugang von Asylsuchenden mit Aufenthaltsgestattung, Geduldeten und Inhaber_innen einer Aufenthaltserlaubnis aus völkerrechtlichen, humanitären oder politischen Gründen dargestellt. Die Refugee Law Clinic stellt die sozialrechtlichen Rahmenbedingungen dar in denen sich Flüchtlinge in Deutschland bewegen. Dabei wird es unter anderem um den Zugang zu Deutschkursen, Förderinstrumenten nach dem SGB II und III, Ausbildungsförderung, etc. gehen. Für heiße und kalte Getränke und Kekse ist gesorgt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Read More

Vorabinformationen: Ausbildung und Beratung im WS 17/18

Niclas Stock Beratung, Vorlesung 0 Comments

Nachdem wir in diesem Jahr auf einen jährlichen Ausbildungsrhythmus gewechselt sind, fanden im Sommersemester dementsprechend zwei Fortbildungsseminare für unsere „alten“ Berater*innen statt, um diese auf den aktuellen Stand der Gesetzgebung zu bringen.

Die nächste Ausbildung findet im Wintersemester 2017/2018 statt und richtet sich ausschließlich an Jurist*innen (Studierende ab dem 3. Semester, Absolvent*innen). Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist grundsätzlich verpflichtend für eine Beratungstätigkeit bei der RLC.

Infoabend am 19.09. um 18 Uhr

Ausfürlich informieren wir über die kommende Ausbildung und die Beratung auf unserem Infoabend am 19.09. um 18 Uhr, der aber nicht verpflichtend ist. Ort: Conti Hochhaus (1502) Raum 003. Bewerbungen werden vorauss. ab Ende September angenommen.

Read More

Fortbildung: Einführung in das Asylrecht am 12.08.2017

Niclas Stock Veranstaltungen, Vorlesung 1 Comment

Liebe Freundinnen und Freunde,

der Flüchtlingsrat Niedersachsen und die Refugee Law Clinic Hannover bieten auf vielfachen Wunsch eine neue Fortbildung für Einsteiger_innen in das Asylrecht an.

Einladung zur Fortbildungsveranstaltung 
Einführung in das Asylrecht für Ehrenamtliche

Samstag den 12.08.2017, 9.00 – 16.00 Uhr
in der Leibniz Universität Hannover, Conticampus, Königsworther Platz 1, 30167 Hannover
in Gebäude 1507, Raum 002

Referentinnen: Katrin Sass, Larissa Riedel (Refugee Law Clinic Hannover e.V.)

Read More

RLC Symposium mit Beiträgen aus Hannover

Niclas Stock Beratung, Verein 0 Comments

Der JuWissBlog des Vereins „Junge Wissenschaft im Öffentlichen Recht“ hat zusammen mit dem RLC-Dachverband ein wissenschaftliches Online-Symposium mit Beiträgen zum Flüchtlingsrecht abgehalten. Auch aus Hannover kamen zwei Beiträge, die sich mit praxisrelevanten Fragen der Flüchtlingsberatung beschäftigen.

Katrin Sass (RLC Hannover): Mehr Rechtssicherheit während der Ausbildung – die Ausbildungsduldung als gelungene gesetzliche Neuregelung?

Niclas Stock (RLC Hannover): Rechtliche Hürden der Flüchtlingsberatung vor und während der Anhörung

Simon Hoffmann und Hao-Hao Wu (RLC München): (K)eine Entscheidung in Sicht

Ringvorlesung im Flüchtlingsrecht – Sommer 2017

Niclas Stock Veranstaltungen, Vorlesung 6 Comments

Neben dedizierten Aus- und Fortbildungsangeboten veranstalten wir auch eine regelmäßige Ringvorlesung, um unsere Berater*innen weiterzubilden. Auch in diesem Sommersemester sind wieder fünf Termine zu aktuellen Problemen bei der Betreuung von Flüchtlingen angesetzt. Die Ringvorlesung ist öffentlich und richtet sich an ein interessiertes Publikum. Auch Nicht-Jurist*innen sind natürlich herzlich willkommen.

Zum ersten Termin referiert RA Fahlbusch über die Abschiebehaft, die nach dem Willen der Bundesregierung auch in Zukunft eine größere Rolle spielen wird. Rechtliche Beratung ist in dem Zusammenhang besonders schwierig. Am 24.05. berichtet dann Kai Weber (Flüchtlingsrat Niedersachsen) über die Situation in Afghanistan und die problematischen Entscheidungen des BAMF hierzu. Kadir Özdemir von der Niedersächsischen Vernetzungsstelle für die Belange der LSBTI-Flüchtlingen wird über die besonderen Hürden bei der Beratung der LSBTI-Flüchtlingen berichten. Constantin Hruschka (Schweizerische Flüchtlingshilfe) wird dagegen klären, was durch Ehrenamtliche Flüchtlingsberatung geleistet werden kann und was nicht. Schließlich wird Larissa Riedel, unsere Referentin für Fortbildung, über die rechtlichen Besonderheiten im Umgang mit unbegleiteten Minderjährigen Flüchtlingen aufklären.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Die Ringvorlesung wird gefördert durch


Read More

Refugee Law Clinic Hannover feiert zweijähriges Bestehen

Janna Remmers Verein 0 Comments

Heute feiert die Refugee Law Clinic Hannover e.V. zweijähriges Vereinsjubiläum und kann eine erfolgreiche Zwischenbilanz ziehen: Die größte Hürde, die Etablierung als anerkannte Anlaufstelle für rechtliche Fragen von Geflüchteten und ihren ehrenamtlichen Begleiter*innen, ist genommen. Mittlerweile beraten über 60 Jurastudierende die Schutzsuchenden ehrenamtlich bei asyl- und aufenthaltsrechtlichen Fragen, für die keine anwaltliche Vertretung notwendig ist.

Read More

Neuer Vorstand und Referent*innenkreis gewählt

Niclas Stock Verein 0 Comments

Zwei Jahre Refugee Law Clinic Hannover – Seit unserer Gründung konnten wir über 400 Menschen kostenlos beraten und in schwierigen Situationen zur Seite stehen. Wir sind stolz auf das, was unser Verein bisher erreicht hat und bedanken uns herzlich bei unseren bisherigen Voristzenden Lukas und Sandra. Unsere Mitgliederversammlung ist der Startpunkt für ein neues Geschäftsjahr, für das wir Milena und Niclas als neue Vorsitzenden sowie die neuen Referent*innen begrüßen. Wir freuen uns auf ein neues,  spannendes Jahr!

Read More

Mitgliederversammlung 2017

Niclas Stock Verein 0 Comments

Liebe Mitglieder,

hiermit lädt euch der Vorstand der Refugee Law Clinic Hannover zur Mitgliederversammlung 2017 ein.

Am Montag, den 06.03.2017, um 18:00 Uhr in Raum 1502.1313 im Conti-Hochhaus (Königsworther Platz 1, 30167 Hannover).

Weitere Unterlagen sind den Mitgliedern per Mail zugegangen.

Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Lukas Schrader, Sandra Horn und Patrick Otto für den Vorstand