RLC Symposium mit Beiträgen aus Hannover

Niclas Stock Beratung, Verein 0 Comments

Der JuWissBlog des Vereins „Junge Wissenschaft im Öffentlichen Recht“ hat zusammen mit dem RLC-Dachverband ein wissenschaftliches Online-Symposium mit Beiträgen zum Flüchtlingsrecht abgehalten. Auch aus Hannover kamen zwei Beiträge, die sich mit praxisrelevanten Fragen der Flüchtlingsberatung beschäftigen.

Katrin Sass (RLC Hannover): Mehr Rechtssicherheit während der Ausbildung – die Ausbildungsduldung als gelungene gesetzliche Neuregelung?

Niclas Stock (RLC Hannover): Rechtliche Hürden der Flüchtlingsberatung vor und während der Anhörung

Simon Hoffmann und Hao-Hao Wu (RLC München): (K)eine Entscheidung in Sicht

Ringvorlesung im Flüchtlingsrecht – Sommer 2017

Niclas Stock Veranstaltungen, Vorlesung 6 Comments

Neben dedizierten Aus- und Fortbildungsangeboten veranstalten wir auch eine regelmäßige Ringvorlesung, um unsere Berater*innen weiterzubilden. Auch in diesem Sommersemester sind wieder fünf Termine zu aktuellen Problemen bei der Betreuung von Flüchtlingen angesetzt. Die Ringvorlesung ist öffentlich und richtet sich an ein interessiertes Publikum. Auch Nicht-Jurist*innen sind natürlich herzlich willkommen.

Zum ersten Termin referiert RA Fahlbusch über die Abschiebehaft, die nach dem Willen der Bundesregierung auch in Zukunft eine größere Rolle spielen wird. Rechtliche Beratung ist in dem Zusammenhang besonders schwierig. Am 24.05. berichtet dann Kai Weber (Flüchtlingsrat Niedersachsen) über die Situation in Afghanistan und die problematischen Entscheidungen des BAMF hierzu. Kadir Özdemir von der Niedersächsischen Vernetzungsstelle für die Belange der LSBTI-Flüchtlingen wird über die besonderen Hürden bei der Beratung der LSBTI-Flüchtlingen berichten. Constantin Hruschka (Schweizerische Flüchtlingshilfe) wird dagegen klären, was durch Ehrenamtliche Flüchtlingsberatung geleistet werden kann und was nicht. Schließlich wird Larissa Riedel, unsere Referentin für Fortbildung, über die rechtlichen Besonderheiten im Umgang mit unbegleiteten Minderjährigen Flüchtlingen aufklären.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Die Ringvorlesung wird gefördert durch


Read More

Refugee Law Clinic Hannover feiert zweijähriges Bestehen

Janna Remmers Verein 0 Comments

Heute feiert die Refugee Law Clinic Hannover e.V. zweijähriges Vereinsjubiläum und kann eine erfolgreiche Zwischenbilanz ziehen: Die größte Hürde, die Etablierung als anerkannte Anlaufstelle für rechtliche Fragen von Geflüchteten und ihren ehrenamtlichen Begleiter*innen, ist genommen. Mittlerweile beraten über 60 Jurastudierende die Schutzsuchenden ehrenamtlich bei asyl- und aufenthaltsrechtlichen Fragen, für die keine anwaltliche Vertretung notwendig ist.

Read More

Neuer Vorstand und Referent*innenkreis gewählt

Niclas Stock Verein 0 Comments

Zwei Jahre Refugee Law Clinic Hannover – Seit unserer Gründung konnten wir über 400 Menschen kostenlos beraten und in schwierigen Situationen zur Seite stehen. Wir sind stolz auf das, was unser Verein bisher erreicht hat und bedanken uns herzlich bei unseren bisherigen Voristzenden Lukas und Sandra. Unsere Mitgliederversammlung ist der Startpunkt für ein neues Geschäftsjahr, für das wir Milena und Niclas als neue Vorsitzenden sowie die neuen Referent*innen begrüßen. Wir freuen uns auf ein neues,  spannendes Jahr!

Read More

Mitgliederversammlung 2017

Niclas Stock Verein 0 Comments

Liebe Mitglieder,

hiermit lädt euch der Vorstand der Refugee Law Clinic Hannover zur Mitgliederversammlung 2017 ein.

Am Montag, den 06.03.2017, um 18:00 Uhr in Raum 1502.1313 im Conti-Hochhaus (Königsworther Platz 1, 30167 Hannover).

Weitere Unterlagen sind den Mitgliedern per Mail zugegangen.

Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Lukas Schrader, Sandra Horn und Patrick Otto für den Vorstand

Bericht des ZDF Mittagsmagazins

Niclas Stock Verein 0 Comments

Anfang Januar begleitete uns das ZDF bei unserer Beratungsarbeit.

Im Mittagsmagazin war jetzt zu sehen, wie groß der Bedarf für eine kostenlose Rechtsberatung für Flüchtlinge ist. Wir sind stolz auf unsere ehrenamtlichen Berater*innen und Übersetzer*innen wie Omar.

Korrektur: Den Deutschen Engagementpreis haben wir leider nicht gewonnen, dafür aber den Preis „Aktiv für Demokratie und Toleranz 2016“ und den Studentenwerkspreis.

Fortbildung im Asylrecht für Ehrenamtliche

Niclas Stock Veranstaltungen 1 Comment

Der Flüchtlingsrat Niedersachsen veranstaltet ein Tagesseminar zur Fortbildung von Ehrenamtlichen. Der inhaltliche Teil wird von uns, der Refugee Law Clinic Hannover, gestaltet. Zu dem Seminar beachten Sie bitte folgende Informationen.

 

Unterlagen

Die Präsentation unserer Veranstaltung finden Sie hier.

Hinweis: Die Präsentation dient der ERGÄNZUNG unserer Vorlesung und taugt nicht zur systematischen Erarbeitung des Asylrechts.


Ergänzend folgender Hinweis:Informationen zur Wohnsitzregelung für anerkannte Flüchtlinge

Ergänzende Informationen auch hier:

http://www.asyl.net/startseite.html

http://www.nds-fluerat.org/

http://www.einwanderer.net/uebersichten-und-arbeitshilfen/

https://www.proasyl.de/


Read More

Eine Law Clinic im Wachstum (Newsletter 12/2016)

Niclas Stock Verein 2 Comments

Über 250 Mandate haben wir dieses Jahr betreut. Zeit für einen neuen Newsletter!

Erfolgsgeschichten

Nach einjähriger Beratungstätigkeit wollen wir euch gerne die neuesten Entwicklungen schildern und euch an unseren Erfolgen teilhaben lassen. Wir konnten zahlreiche Asylverfahren beschleunigen, erfolgreich auf die Anhörung vorbereiten und Familien zusammenführen.

Read More

Ausbildung im Wintersemester 2016/2017

Niclas Stock Beratung 0 Comments

Im Wintersemester 2016/2017 wird es nun zum dritten Mal die Ausbildungsseminare der Refugee Law Clinic Hannover geben.

Die Ausbildung ist die Voraussetzung für die Beratungstätigkeit. Diese beginnt im Anschluss an die Ausbildung. Die Beratung wird grundsätzlich in Zweiterteams erfolgen und eng von dem Team der RLC sowie von Anwält*innen betreut werden und erfolgt streng nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz.

Read More